Hotel des Monats

Hotel des Monats: MK Hotels

von Selina Strobel | 04.05.2021 | Lesedauer: 5 Minuten
Diesen Monat haben wir Arno Sonderfeld, Geschäftsführer der Schlossbräu MK Hotels GmbH, in unserer Rubrik “Hotel des Monats” interviewt. Die MK Hotels nutzen bereits seit 4 Jahren die Lösungen von straiv und haben nun den kompletten Check-in Prozess inklusive Web-Türöffnung automatisiert. Dafür setzt die Hotelgruppe neben straiv auf das PMS apaleo und den Schließsystem-Anbieter 4SUITES.



Welche digitalen Lösungen habt ihr im Einsatz?


Die Guest Journey decken wir über straiv ab inklusive dem kompletten Mailing (Guest Journey Messaging), über das wir alle wichtigen Infos zum Hotelaufenthalt versenden. Für den Check-in nutzen wir straiv in Kombination mit dem Property-Management-System apaleo, dem Zahlungsanbieter Adyen und dem Türschließsystemanbieter 4SUITES.

Den Meldeschein können Gäste entweder von zuhause aus über das eigene Smartphone ausfüllen oder bei der Ankunft im Hotel über ein Tablet. Zusätzlich nutzen wir die digitale Gästemappe, hier nutzen wir vor allem die Option "Green Choice", womit Gäste das Housekeeping während des Aufenthaltes abbestellen können.



Im Videointerview mit Arno Sonderfeld erfahren Sie weitere Details zum Digitalisierungsprozess des Check-ins inklusive Türöffnung und Payment:






Wieso habt ihr den kompletten Check-in Prozess inklusive Türöffnung digitalisiert?


Wir sind der Meinung, dass unser Front Office dafür da ist, den Service am Gast zu leisten und eine persönliche Betreuung zu bieten - jedoch nicht für administrative Tätigkeiten, wie das manuelle Ein- und Auschecken. Das können digitale Lösungen erledigen. Außerdem gehen wir fest davon aus, dass es für Hotelgäste zukünftig normal sein wird, dass sie den Hotelaufenthalt mit dem eigenen Smartphone steuern können. 

Wir wollten eine Lösung dafür. Eine Lösung, bei der die Gäste im Fokus stehen und einen 360 Grad Full Service erleben. Ähnlich wie es aktuell bei diversen Airlines funktioniert. Dort erhalten Fluggäste den Boarding Pass auf das eigene Smartphone, können flexibel einchecken und haben den QR-Code für den Einlass immer zur Hand. 

Genau das wollen wir auch unseren Gästen bieten. Keine Schlüsselkarten, die verloren oder vergessen werden können, keine haptischen Gästemappen auf den Zimmern. Alle wichtigen Informationen und Services sind gebündelt auf dem Smartphone per QR-Code abrufbar.

Deswegen haben wir uns für die Lösungen von straiv entschieden. So können wir die Gästemappe, sowie den Check-in und -out digital abbilden - ganz ohne App Download für unsere Gäste. Die Systeme apaleo, straiv und 4SUITES sind sehr gut miteinander vernetzt. Prozesse können reibungslos digital abgebildet werden.

Wir haben mittlerweile eine Öffnungsrate von 65% über den digitalen Schlüssel bzw. die Web Türöffnung. Das heißt, nur ein kleiner Teil unserer Gäste braucht tatsächlich noch eine Schlüsselkarte.



Was sind für euch die größten Vorteile der digitalen Lösungen?


Der Einsatz der digitalen Lösungen bringt uns eine enorme Arbeitserleichterung an der Rezeption. Das ist vor allem durch die gut funktionierenden Schnittstellen und die Kommunikation der Systeme untereinander möglich. Wir können Prozesse automatisieren und uns dadurch mehr Freiheit und Flexibilität schaffen.

Unseren Gästen bieten wir einen Service, der einem Online-Shop ähnelt. Die Zahlung, der Check-in und die Buchung weiterer Services kann komplett flexibel bereits vor der Anreise erledigt werden. Unsere Gäste können so ganz entspannt und in ihrer eigenen Zeit ankommen - unabhängig von den Rezeptionszeiten.



Welche Vorteile bietet euch straiv?


straiv bietet uns ein Rundum-Paket. Zusätzlich zum digitalen Check-in und -out haben wir die Gästemappe digitalisiert. Unsere Gäste erhalten so alle wichtigen Infos zum Aufenthalt bereits vor der Anreise und auch während des Hotelaufenthaltes können Services flexibel über das eigene Smartphone gebucht werden.

Eine weitere Funktion, die unsere internen Prozess erleichtert ist “Green Choice”. Mit einem Klick können Hotelgäste die Zimmerreinigung abbestellen und erhalten dafür als Dankeschön ein Freigetränk (in unserem Fall unser selbstgebrautes Schlossbräu Bier). So konnten wir unseren Reinigungsprozess optimieren und sparen laufende Kosten. Außerdem arbeiten wir umweltschonend.

Wir schätzen die hohe Flexibilität im Team bei straiv sehr. Neue Vorschläge und Ideen, die uns den Hotelalltag enorm erleichtern, werden schnell umgesetzt. Hier ist straiv proaktiv und geht auf die entsprechenden Partner zu, um einen echten Mehrwert für uns und unsere Prozesse durch Digitalisierung zu schaffen.



Vielen Dank an Arno Sonderfeld (Geschäftsführer der Schlossbräu MK Hotels GmbH) für das Interview und das Vertrauen in unsere Lösungen und unser Team!


Weitere Infos zu den MK Hotels gibt es hier.


Tech Stack in den MK Hotels


straiv - Digitale Guest Journey (Check-in & Check-out / Journey Messaging / Digitale Gästemappe)

apaleo - Property Management System

4SUITES - Mobile Access / Web Türöffnung

adyen - Payment


Foto: (c) MK Hotels

straiv & Partner


Wir arbeiten mit den innovativsten Lösungen der Branche zusammen. Ob Türöffnung und Schließsysteme, Property Management Systeme, Paymentanbieter, Feedbackplattform, Buchungssystem oder Upsell-Tools - Unser Netzwerk an innovativen Partnern wächst stetig für kostengünstige und automatisierte Prozesse in Ihrem Hotel. Zu unserer Partnerübersicht >>



Bieten auch Sie Ihren Gästen den höchsten Komfort mit einem digitalen Check-in und out in Ihrem Hotel. Erfahren Sie mehr über die Lösungen von straiv >> 



Oder stellen Sie uns direkt eine Anfrage - wir kontaktieren Sie umgehend.

Jetzt anfragen

Achtung! Kein Hotel Check-in & keine Registrierung für Hotelgäste möglich. Bitte kontaktieren Sie Ihr Hotel direkt. Anfrageformular ausschließlich für Hotels, Hotelmitarbeitende & Interessenten unserer Hotelsoftware.

Ich interessiere mich für folgende Lösungen: